Mittelfußpolster zum Laufen test

beste Mittelfußpolster

Dr. Fredericks Mittelfußpolster mit halben Zehenärmeln

Die Dr. Frederick Half Toe Sleeve sind die besten Mittelfußpolster für Läufer, wenn Sie nach Polstern mit hervorragender Passform, gutem Komfort, hervorragender Schmerzlinderung und längerer Haltbarkeit suchen. Diese Met-Pads bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und passen perfekt, ohne zu verrutschen, mit oder ohne Socken.

MEHR INFO

Wenn Sie allgemeine Fußschmerzen oder Schmerzen am Kopf Ihrer Füße haben, kann es für Sie von Vorteil sein, die besten Mittelfußpolster zu verwenden. Mittelfußpolster oder werden auch als Mittelfußpolster bezeichnet und sind einfach Fußpolster, die auf den Mittelfußkopf gelegt werden, um den Fußdruck zu verringern. Der Mittelfußknochenkopf ist der Bereich direkt unter den Zehen Ihrer Füße und der Bereich, der den größten Teil des Drucks beim Stehen oder Gehen aufnimmt. Mit den besten Mittelfußpolstern können Sie die Belastung Ihrer Füße besser verteilen, indem Sie den Druck vom Mittelfußkopf auf den Schaft verlagern.

Mit anderen Worten, das Met Pad hilft Ihnen, Stress zu übertragen und einen Bereich mit hoher Belastung für Ihren Fuß zu entlasten. Es gibt eine häufige Erkrankung namens Morton's Toe, bei der der zweite Fußknochen länger als der erste ist, was zu Veränderungen beim Gehen und einigen Gleichgewichtsstörungen führt. Ohne die Verwendung der besten Mittelfußpolster haben Sie wahrscheinlich chronische Fußschmerzen. Während es Pads seit dem frühen 20. Jahrhundert gibt, sind sie erst seit kurzem beliebt und wurden durch signifikante Verbesserungen in Bezug auf Design, Materialien, Komfort und Haltbarkeit verbessert.

Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Met-Pads zur Auswahl. Nicht alle Metatarsal-Pads sind gleich und nicht alle funktionieren für alle. Met Pads unterscheiden sich voneinander in Abhängigkeit von einigen Faktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Druckentlastung, Größe, Geruchskontrolle, Benutzerfreundlichkeit, Haltbarkeit und Wert. Lesen Sie weiter unten in unserem Einkaufsführer, um besser zu verstehen, worauf Sie beim Einkauf der besten Mittelfußpolster für Ihre Füße achten müssen.

Mittelfußpolster für Läufer test

Dr. Fredericks Original Mittelfußpolster mit halben Zehenärmeln

beste Mittelfußpolster

Wenn Sie die besten Mittelfußpolster zum Laufen suchen, die in halben Zehenärmeln geliefert werden, sind die Original-Mittelfußpolster von Dr. Frederick genau das Richtige für Sie. Das erste, was Sie bemerken werden, ist, dass dieses Met-Pad keine traditionelle Passform hat, da es kein Pad ist, das Sie einfach unter Ihre Füße schieben. Stattdessen passen Sie das gesamte Pad in Ihre Zehen, was eine viel engere Passform bietet. Dies verhindert, dass das Polster herumrutscht, was ein häufiges Problem bei normalen Mittelfußpolstern ist.

Einige Leute gehen fälschlicherweise davon aus, dass das Tragen des Dr. Frederick's Half Toe sehr unangenehm ist, da er ihre gesamten Füße drückt, aber dies ist definitiv nicht der Fall, als wir es getestet haben. Sicher, es fühlt sich anfangs etwas seltsam an, aber das Material dehnt sich aus und wird sehr leicht bequem. Das Met-Pad besteht aus TPE oder thermoplastischem Elastomer, einem medizinischen Gummi, der sich dehnt, leicht aufrutscht und sich angenehm weich anfühlt.

Diese Pads sind leicht zu waschen und wiederverwendbar. Wir empfehlen, dass Sie diese Pads mit eng anliegenden Socken tragen. Und keine Sorge, es wird keine verrückte enge Passform. Wir mögen den Abdeckungsbereich dieser Halbzehen-Polster sehr, da er jeden Zentimeter Ihres Vorfußbereichs abdeckt. Das Beste ist, dass sie nicht verrutschen und aus der Position geraten, da die gesamte Einheit an Ihren Füßen eingehängt ist. Während der Dr. Frederick  Original Half Toe Sleeve Metatarsal Pads bieten sicherlich keine Heilung für Ihre Fußschmerzen, sie helfen sicherlich dabei, einige Schmerzen zu lindern.

Der Dr. Frederick misst 5 "x 7" x 1 "und hat ein tolles Gelkissen, das aus einem sehr schönen dehnbaren Material besteht. Sie wiegen ungefähr 7 Unzen, was es leicht macht und es fühlt sich fast so an, als wäre es nicht da. Das Gel breitet sich auch aus, sodass es sich dehnen kann, um sich an Personen mit sehr breiten Füßen anzupassen. Wir empfehlen Ihnen, Socken zu verwenden, die zusammen mit denen von Dr. Frederick eng an Ihren Füßen anliegen, damit keine Hautausschläge oder Blasen entstehen.

Wir bitten einige Branchenexperten und Kunden, ihre Meinung zum Original Half Toe von Dr. Frederick abzugeben. Die Experten sagen alle, dass diese Marke in der Welt der Podologie sehr bekannt ist und von vielen Ärzten sehr empfohlen wird. Das Unternehmen selbst hat diese Pads zur Behandlung von medizinischen Problemen wie Morton-Neurom, Fußfrakturen, Metatarsalgie, Sesamoiditis und anderen Fußkrankheiten entwickelt. Ein Kunde sagte, dass diese Pads eine gute Passform haben, solange man ein bisschen mit der Position und der Sockenfestigkeit herumspielen kann. Es wird einige Zeit dauern, bis Sie sich an die Passform gewöhnt haben. Wenn sie sich auf den ersten Blick nicht sehr wohl fühlen, geraten Sie nicht in Panik.

Die meisten Leute, mit denen wir gesprochen haben, mögen diese Pads, weil sie leicht zu montieren sind und nicht das Gefühl haben, überhaupt Pads zu tragen. Sie sind wiederverwendbar, was immer ein Plus ist. Einige Benutzer dieser Pads schlugen sogar vor, medizinisches Klebeband zu verwenden, um die Pads an Ort und Stelle zu halten, was keine schlechte Idee ist. Obwohl die Pads von Ihren Zehen gehalten werden, kann es beim Training zu Ausrutschern kommen. Für Läufer empfehlen wir Ihnen, eine zusätzliche Stützschicht hinzuzufügen und den Dr. Frederick an Ihren Füßen festzukleben.

MEHR INFO

DR JK - Fußballenballen

beste Mittelfußpolster

Wenn Sie nach den besten beliebten und preiswerten Silikon-Mittelfußpolstern suchen, schauen Sie sich die Dr. JK - Ball of Foot Cushions an. Diese Met-Pads bestehen aus medizinischen Gel-Pads, die auch dehnbar und sehr bequem sind. Wir sind der Meinung, dass die Dr. JK-Pads im Vergleich zur Konkurrenz einen der besten Werte bieten, da sie eine hervorragende Leistung und Komfort zu einem sehr vernünftigen Preis bieten. Diese Pads lindern das Brennen in Ihren Mittelfußköpfen und bieten Ihnen den ganzen Tag Unterstützung und Komfort.

Sie wurden entwickelt, um Ihre abgeflachten Mittelfußbögen anzuheben, wodurch viele Fußschmerzen gelindert werden. Die Pads sind von der FDA zugelassen und haben mehr Polsterung als die meisten auf dem Markt erhältlichen Pads. Sie passen sehr gut in Ihre Socke und haben genügend Traktion, um sich der Form Ihrer Füße anzupassen, ohne zu rutschen. Diese Gel-Pads sind sehr einfach anzuziehen und erhalten die richtige Position und Platzierung, da es eine zweite Zehenclip-Schlaufe gibt. Sie werden nicht einmal das Gefühl haben, dass der Zehenclip vorhanden ist, nachdem Sie ihn eine Weile getragen haben.

Wenn Sie immer noch feststellen, dass sie nicht richtig passen oder bleiben, können Sie sie jederzeit auf Ihre Füße kleben. Als Bonus erhalten Sie auch ein Gelball-Fußpolster für den allgemeinen Gebrauch. Alles in allem sind die Dr. JK leicht, langlebig, dehnbar und sehr effizient bei der Beseitigung von Fußschmerzen. Sie sind definitiv jeden Dollar wert und ziehen nicht zu viel Geruch an.

Als wir mit Benutzern der Dr. JK Fußkissen sprachen, war die Beschwerde Nummer eins, dass sie sich zunächst nicht wohl fühlten. Die meisten Menschen berichteten, dass sie sich den ganzen Tag lustig fühlten, wenn sie mit Polstern an den Füßen gingen. Die meisten Kunden sagten jedoch, dass dieses unangenehme Gefühl nach einigen Tagen abgeklungen sei. Viele Benutzer von Dr. JK haben auch Dr. Fredricks Met Pads ausprobiert. Die Benutzer, die Dr. JK gegenüber Dr. Fredricks bevorzugen, sagten alle, dass sie der Meinung waren, dass die Passform etwas besser sei, obwohl die beiden sehr ähnlich sind. Wenn wir Experten und Podologen fragen, sagen alle, dass die beiden Marken im Wesentlichen gleich sind und es nur auf die Präferenz ankommt. Wir lassen Sie der Richter dieses einen sein.

MEHR INFO

HappyFeet Ball of Foot Kissen

beste Mittelfußpolster

Wenn Sie die besten Mittelfußpolster mit ultimativem Komfort wünschen, sollten Sie sich die HappyFeet Ball of Foot Cushions zulegen. Was wir an diesen Met Pads mögen, ist, dass sie sehr vielseitig sind. Die Kissen haften durch Absaugen selbstklebend. Dies macht die Platzierung sehr einfach. Sie müssen sich auch keine Gedanken über Ziehen oder Klebrigkeit machen. Sie sind auch sehr bequem. Die weichen Gelkissen sind extra dick. Darüber hinaus besteht die Form des Geräts nicht darin, sich an etwas festzuhalten.

Es gibt keinen Zehenriemen oder Klick und nichts, was Sie über Ihren Füßen tragen könnten. Dies erhöht zwar die Wahrscheinlichkeit eines Verrutschens und eine Verlagerung des Met-Pads aus der Position, erhöht jedoch den Komfort erheblich. Bei den meisten Met-Pads gibt es also einen Kompromiss. Diejenigen, die ein Pad wollen, auf das sie einfach aufkleben können, ohne es einrasten zu müssen, müssen diese Met-Pads austauschen. Darüber hinaus sind die HappyFeet Met Pads sehr langlebig, halten lange und die Kissen sind waschbar.

Diese Mittelfußpolster sind auch geruchlos und ziehen keine Bakterien und Schmutz an. Mach dir keine Sorgen, sie werden mit der Zeit nicht nach deinen Füßen riechen. Auch Happy Feet gibt Ihnen eine 100% Zufriedenheitsgarantie. Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass sie für Sie geeignet sind, können Sie sie jederzeit gegen Rückerstattung zurückgeben. Wir mögen die Tatsache sehr, dass sie selbstklebend sind. Sie müssen keinen Kleber oder Klebstoff verwenden oder sich Sorgen machen, dass diese herumrutschen. Der selbstklebende Mechanismus arbeitet aufgrund des Saugens immer wieder und muss nicht wie Klebstoff ersetzt werden. Unsere einzige Beschwerde ist, dass sie etwas dünn sind. Wer also ein dickeres Pad will, muss sich vielleicht woanders umsehen.

Wir haben mit zahlreichen „glücklichen“ Happy Feet-Nutzern sowie einigen weniger glücklichen gesprochen. Die glücklichen Benutzer sind sich einig, dass die Happy Feet großen Komfort bieten und sich an Ihren Füßen noch weniger bemerkbar machen als andere Polster, die sich um Ihre Füße wickeln. Die häufigste Beschwerde ist, dass sie manchmal abfallen und nicht so gut haften, wenn Sie herumlaufen. Obwohl sie ziemlich leicht an Ihren Füßen haften, lösen sie sich auch ziemlich leicht. Wir schienen dieses Problem nicht zu haben, als wir sie getestet haben. Vielleicht ist Ihre Erfahrung etwas anders.

Als wir Podologen und Branchenexperten nach den Happy Feet fragten, haben die meisten leider noch nichts von dieser Marke gehört. Sie mögen die Idee eines selbstklebenden Met-Pads und denken, dass es funktionieren sollte, um alle Arten von Gefühlsbeschwerden zu behandeln, von Blasen über Hornhautschmerzen bis hin zu Neuromen. Ein Podologe probierte sogar die Happy Feet an und berichtete, dass er sie wirklich mag und sie seinen Kunden in Zukunft empfehlen würde.

Insgesamt sind diese Met-Pads eine schöne und bequeme Möglichkeit, Ihren Füßen viel Komfort zu verleihen und chronischen Fußschmerzen vorzubeugen. Sie sind waschbar und mit allen Arten von Schuhen kompatibel. Außerdem brechen die Happy Feet-Mittelfußpolster nicht wirklich zusammen und können so ziemlich ein Leben lang halten. Wir zögern nicht, dieses Produkt zu empfehlen.

MEHR INFO

Dr. Jill Filz Mittelfußpolster

beste MittelfußpolsterWir sind der Meinung, dass die Metatarsal-Pads von Jill ein sehr gutes Gleichgewicht zwischen Effektivität, Preis, Benutzerfreundlichkeit und einfacher Anwendung bieten. Diese Mittelfußpolster sind 2,25 "x 2,75" groß und haben eine Dicke von etwa 1,6 Unzen und 1,4 Zoll. Im Vergleich zu Mittelfußpolstern von Mitbewerbern sind diese also recht leicht. Einer der Hauptgründe, warum wir Dr. Jill Felt für die besten Mittelfußpolster halten, ist, dass wir die Haltbarkeit wirklich mögen. Wenn wir diese Pads fühlen, können Sie feststellen, dass sie nicht aus irgendetwas Billigem bestehen. Sie können sich mit Leichtigkeit dehnen und biegen, und Sie können sie nie wirklich einfach zerreißen, indem Sie sie zu stark dehnen.

Dr. Jill Felt hat eine sehr breite Basis, so dass der Druck um die Fußkugeln erheblich verringert wird. Es gibt einen Selbstkleber, der verhindert, dass diese getroffenen Pads herumrutschen, was immer ein Plus ist. Ein weiterer wichtiger Grund, warum wir diese Met Pads mögen, ist, dass sie in einer 20er Packung geliefert werden. Wenn Sie eine sehr dauerhafte Unterstützung für Ihre Füße zu sehr niedrigen Kosten pro Polster wünschen, sind dies die richtigen für Sie.

Wenn Sie möchten, dass die Pads besser auf Ihre Füße passen, können Sie diesen Pads jederzeit einen kleinen Besatz geben. Sie können sie auch unter Ihre Einlegesohlen oder in Ihre Socken kleben, wenn Sie eine andere Passform wünschen. Diese Pads sind sehr effektiv bei der Linderung von Fußschmerzen und sind ziemlich dick und bequem. Ein Problem, das Sie möglicherweise mit den Dr. Jill Filz-Pads haben, ist, dass die Oberfläche nach einigen Anwendungen nicht leicht klebrig wird und das Abwaschen der klebrigen Oberfläche ein Problem sein kann. Andererseits erhalten Sie zwanzig dieser Pads in einer Packung. Sie sollten also mehr als genug haben, um nur eines herauszuwerfen, wenn Sie das Gefühl haben, dass es nicht mehr haltbar ist.

Als wir einige Langzeitbenutzer der Dr. Jill Metatarsal Pads interviewten, war die Community ziemlich gespalten. Einige Benutzer schwören auf sie, während andere sie tolerieren können, aber nicht zu begeistert sind. Das häufigste Lob ist, dass sie sich gut anfühlen und in einer 20er Packung geliefert werden, also im Grunde genommen wegwerfbar. Viele Benutzer sagten, dass dies die besten Mittelfußpolster für sie sind, weil sie so billig sind. Sie sagten auch, dass sie sich nicht mit der Reinigung von Pads befassen wollten und sie lieber einfach wegwerfen und durch neue ersetzen würden. Wenn Sie zu den Leuten gehören, die faul sind, ein Met Pad auszuräumen, sind die Dr. Jill's vielleicht die richtigen für Sie.

Die Benutzer, die in Bezug auf diese Pads eher neutral waren, behaupteten, dass die Pads etwas zu klebrig seien und einiges davon sich wirklich auf Socken und Schuhen abreiben könne. Dieselben Benutzer sagen, es sei etwas ärgerlich, die Füße in der Dusche mit einer Bürste reinigen zu müssen, um die Rückstände anschließend zu entfernen. Als sie dann gefragt wurden, ob sie ein anderes Met Pad ausprobiert hatten und eine Mehrheit dieser Benutzer sagte, dass Dr. Jill die erste und letzte für sie war. Dies bedeutet, dass Dr. Jill Metatarsal Pads in allem anderen gut genug sein müssen, um Kunden zu rechtfertigen, die das Problem der Klebrigkeit übersehen.

MEHR INFO

Die NatraCure Gel Metatarsal Hülle

beste MittelfußpolsterWir mögen die Natra Cure Gel Metatarsal-Hülle sehr und denken, dass sie eines der besten Metatarsal-Pads für Metatarsalgie in der Branche ist. Einer der Hauptgründe, warum wir sie so mögen, ist, dass sie überhaupt nicht verrutschen, weil Sie die Polster wie einen Ärmel um Ihre Füße wickeln. Das Material ist sehr weich und dehnbar und hakt sich in Ihren großen Zeh ein. Dies verhindert auch, dass irgendeine Art von Klebstoff benötigt wird, um sicherzustellen, dass die Pads in der richtigen Position bleiben.

Uns gefällt auch, wie gut die Natra Cure gepolstert ist. Sie können mehrfach wiederverwendet und maschinenwaschbar gemacht werden. Wir empfehlen sie sehr, da Sie für lange Spaziergänge und Läufe auf Pads treffen. Das weiche Gel in diesen Pads hilft wirklich dabei, Stöße von langen Läufen und Stress auf Ihren Füßen zu absorbieren. Keine Sorge, der Stoff, der die Pads umschließt, ist sehr bequem und man merkt sie kaum wirklich. Sie passen wirklich zu Füßen aller Größen und eignen sich sogar für Personen mit ungewöhnlich geformten Zehen.

Unsere einzige Beschwerde bei NatraCure ist, dass sie etwas sperrig werden, wenn Sie sie mit Socken tragen möchten. Sie müssen fast eine halbe Nummer größer werden, wenn Sie wirklich eine bequeme, atmungsaktive Passform wünschen. Wir glauben jedoch, dass diese Pads genügend Fläche abdecken, um Socken zu ersetzen. Solange Sie mit der Tatsache einverstanden sind, dass Sie etwas Atempause opfern könnten, sollten Sie auf jeden Fall die Natra Cure Metatarsal Sleeves kaufen. Sie werden mit Sicherheit niemals aus der Position rutschen und nachdem Sie sie eine Weile getragen haben, werden Sie sie kaum an Ihren Füßen bemerken.

Wir haben viele Kunden, die das NatraCure Gel verwendet haben, nach ihrer Meinung gefragt, ob ihnen das Produkt gefällt oder nicht. Wir haben ihnen alle detaillierten Umfragen gesendet und sie für ehrliche Antworten bezahlt, sodass die Ergebnisse zumindest ziemlich wahr sind. Die Mehrheit der Benutzer mochte das NatraCure, weil es das eng anliegende Met-Pad auf dem Markt war. Sie sagten, dass es länger als normal dauerte, sich an die Verwendung derart enger Pads zu gewöhnen, aber sobald die Testphase vorbei war, sind diese Met-Pads erstaunlich. Sie bieten die beste Passform und verhindern ein Verrutschen, was ein sehr häufiges Problem ist, wenn Sie sich bewegen und laufen.

Es sind jedoch nicht nur alle guten Bewertungen der Umfrage. Viele Benutzer haben sich definitiv darüber beschwert, wie schwierig es war, diese Polster anzubringen, und sie benötigen eine Pause, damit sie sich an die Form Ihrer Füße anpassen können. Auch wenn sie waschbar sind, sammeln sie leicht Schmutz und Staub. Nach einem Wasch- und Trocknungszyklus neigen sie zum Schrumpfen, sodass Sie sie wieder ausstrecken müssen. Dies dauert normalerweise einige Stunden, bis die normale Passform wieder hergestellt ist. Wir nehmen an, dass diese Probleme eher erträglich sind, sonst würden die Benutzer mit diesen Beschwerden sie nicht verwenden. Als wir die Benutzer aufforderten, das NatraCure mit den anderen von uns getesteten Pads zu vergleichen, war der häufigste Kommentar, dass NatraCure die beste Passform und Rutschfestigkeit aufweist, wenn Sie bereit sind, ein wenig Komfort und Sperrigkeit zu opfern.

MEHR INFO

Best Metatarsal Pads Einkaufsführer

beste MittelfußpolsterMittelfußpolster sind ideal zur Linderung von Fußschmerzen und zur Vorbeugung häufiger Fußprobleme wie Schwielen, Ballen und Blasen. Sie helfen, den Querbogen zu spreizen und verhindern, dass sich Ihre Zehen überdehnen. Sie können die Pads entweder selbst platzieren oder von Ihrem Podologen durchführen lassen. Das Anbringen eines Met-Pads an Ihrem Fuß sollte ein nahtloser Vorgang sein, solange Sie die Anweisungen befolgen.

Es ist wichtig, dass Sie die Polster hinter dem Verbindungspunkt zwischen Ihren Füßen und Zehen platzieren. Sie möchten die Pads nicht zu weit vorne unter Ihren Zehen platzieren. Wenn Sie dies tun, fühlen sie sich sehr unwohl und können Ihre Fußprobleme verschlimmern. Das erste, was Sie tun sollten, ist Ihre Einlegesohle herauszunehmen. Auf diese Weise erhalten Sie eine bessere Ansicht der Platzierung des Met-Pads. Dann sollten Sie Ihre gesamten Füße auf die Innensohle legen. Verwenden Sie Ihre Finger, um den Punkt zu finden, an dem Ihr letztes Zehengelenk mit Ihrem Fuß verbunden ist. Dies ist Ihr Mittelfußkopf und Sie sollten die Gelenklinie mit einem Bleistift markieren.

Dann sollten Sie die Met-Pads direkt unter diesem Bereich platzieren und dann die Einlegesohlen wieder in den Bereich schieben Schuh. Wenn Sie dies erfolgreich tun, sollten Ihre Zehen nach unten fallen. Das Met Pad sollte auch Ihre Zehen beim Gehen nach unten ziehen. Dies kann sich zunächst etwas unangenehm oder seltsam anfühlen. Es sollte jedoch nicht zu lange dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, erhöht zu gehen. Bevor Sie mit dem Anwenden von Met-Pads beginnen, sollten Sie mit den Funktionen vertraut sein, die ein Pad von einem anderen trennen. Eine gründliche Analyse finden Sie weiter unten.

Druckentlastung: Das wichtigste Merkmal eines Mittelfußpolsters ist sein Komfortniveau. Idealerweise möchten Sie ein Pad, das Ihnen großen Komfort und eine gute Druckentlastung bietet. Oft sind diese beiden miteinander korreliert, aber sie existieren nicht unbedingt immer nebeneinander. Zum Beispiel können Sie ein Met-Pad haben, das sehr bequem ist, aber dennoch Fußschmerzen verursacht. Oder Sie können ein Pad haben, das nicht sehr bequem ist, aber Ihre Fußschmerzen lindert. In einer perfekten Welt sollten Sie beides haben. Die Art des Materials, das in diesen Mittelfußpolstern verwendet wird, hat viel mit Komfort und Druckentlastung zu tun. Met Pads kommen normalerweise in Gelform, obwohl einige Schaum oder Memory-Schaum sind. Versuchen Sie, ein Material zu finden, das weich, aber nicht zu weich ist, da Sie auch die Unterstützung benötigen.

Größe und Passform: Mittelfußpolster sind alle in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Das Wichtigste dabei ist, dass das Pad Ihren gesamten Vorfuß bedeckt. Es gibt einige Pads und Gele, die sogar an Ihrem Zeh haken, um eine gute Passform zu gewährleisten. Ohne eine richtige Passform werden Sie sich mit der Zeit definitiv unwohl fühlen. Wenn Sie einen extra breiten Fuß haben, achten Sie darauf, dass Sie extra lange Polster finden. Sie sollten auch die Produktabmessungen überprüfen, bevor Sie sie kaufen.

Geruchskontrolle: Idealerweise möchten Sie ein Met-Pad, das nicht zu viel Geruch und Schmutz aufnimmt. Die Pads sollten einen neutralen Geruch haben und über die Zeit so bleiben. Meistens tragen Sie sowieso Socken über Ihren Pads. Sie sollten nicht wirklich zu viel Geruch und Bakterien aufnehmen. Sie sollten auch nach Met-Pads suchen, die maschinenwaschbar sind. Es ist schön und bequem, sie einfach in die Spülmaschine oder Waschmaschine zu werfen.

Benutzerfreundlichkeit:Suchen Sie nach mir Pads, die sich leicht an- und ausziehen lassen. Die besten Mittelfußpolster sollten eine Methode zur einfachen Platzierung haben. Sie sollten an Ort und Stelle halten, ohne zu stark zu rutschen. Denken Sie daran, dass das Gleiten Reibung erzeugt, die schließlich Fußblasen verursacht.

Haltbarkeit: Dies sollte selbstverständlich sein, aber suchen Sie nach Pads, die nicht erst nach ein paar Abnutzungserscheinungen kaputt gehen. Suchen Sie nach solchen, die mindestens ein Jahr dauern.

Verweise